Häufig gestellte Fragen

BCM Diät

Startkost

Die Startkost nehmen Sie zwei Tage lang. Sie bereitet Ihren Körper auf die Fettabnahme vor. An den beiden Tagen trinken Sie fünf Shakes (Schoko oder Vanille) im Abstand von jeweils 3-4 Stunden. Zwischen den Mahlzeiten essen Sie nichts, trinken aber bitte täglich zwei bis drei Liter Mineralwasser, ungesüßte Tees oder andere kalorienfreie Getränke. Bis zu vier Tassen Kaffee (mit nur wenig fettarmer Milch) sind in Ordnung.

Basiskost

Ab dem dritten Tag beginnen Sie mit dem 3-Mahlzeiten-Prinzip. Zwei Mahlzeiten ersetzen Sie nun durch ein BCM Produkt und eine Mahlzeit gestalten Sie sich selbst bis zu 600 kcal. Durch die Essenspausen von 4-6 Stunden zwischen den Mahlzeiten, können der Blutzucker- und Insulinspiegel niedrig gehalten werden, so dass Ihr Körper optimal Fett abbauen kann.

Snacks zwischendurch unterbrechen diesen Ablauf. Neben kalorienfreien Getränken sollten nur unsere Getränke für zwischendurch getrunken werden. Diese Getränke unterbrechen die Fettverbrennung nicht, liefern aber etwas Energie und sättigen bis zur nächsten Mahlzeit. Diese Phase führen Sie so lange durch, bis Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben.

Stabilisierung

Wenn Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben, fügen Sie für ca. 4-6 Wochen eine zweite selbst zubereitete Mahlzeit bis 600 kcal hinzu und nehmen nur noch einen BCM-Shake am Tag. Wenn sich Ihr Gewicht stabilisiert hat oder Sie sogar noch ein wenig abnehmen, wechseln Sie auf drei normale Mahlzeiten pro Tag. Behalten Sie das Drei-Mahlzeiten-Prinzip bei. Es ermöglicht Ihnen eine gute Kontrolle über Ihr Essverhalten.

Sie nehmen erfolgreich ab, weil Sie weniger Kalorien aufnehmen, als Sie verbrauchen!
Somit ist Ihr Körper gezwungen, sich die fehlende Energie aus den Körperfettreserven zu holen. Eine sehr gute Nährstoffversorgung bei geringer Kalorienzufuhr garantieren Ihnen dabei die BCM-Produkte. Die 4-6 stündigen Essenspausen zwischen den drei Mahlzeiten halten den Blutzucker- und Insulinspiegel niedrig und ermöglichen so eine optimale Fettverbrennung. Ihre Muskeln werden geschützt und nur das Körperfett wird abgebaut.

Wenn Sie kohlenhydratreiche Nahrung aufnehmen, schüttet der Körper Insulin aus. Bis zur Normalisierung des Insulinspiegels kann allerdings kein Körperfett abgebaut werden. Während der BCM-Diät ist eine höhere Insulinausschüttung nur nach der normalen Mahlzeit gegeben. Nach den Shakes ist sie so gering, dass der Fettabbau durch die Shakes nicht unterbrochen wird.

In einer Studie haben wir ermittelt, welche Gewohnheiten zu einer erfolgreichen Gewichtsabnahme und zu einer langfristigen Gewichtsstabilisierung führen:

Sie behalten das Drei-Mahlzeiten-Prinzip bei und achten auf die Portionsgröße und Zusammensetzung. Sie essen abwechslungsreich und bevorzugen frische, saisonale und fettarme Lebensmittel. Sie Essen in Ruhe (nicht im Stehen). Sie erlauben sich auch mal Süßigkeiten oder anderes, was Sie gerne mögen. Strikte Verbote bringen nichts. Sie achten darauf, dass es Ihnen gut geht (Stressabbau) und bewegen sich regelmäßig (15-30 Min. am Tag)

Er ist auf Ihrem Weg zum Wunschgewicht eine hilfreiche Unterstützung für Sie, weil er wichtige Informationen für die Diät und Ernährung enthält. Den Diätplan können Sie einfach und schnell per E-Mail, Telefon oder Whatsapp anfordern. Er ist gratis und unverbindlich.

Die BCM-Diät wurde für gesunde, übergewichtige Erwachsene entwickelt, die abnehmen und ihr Gewicht anschließend halten möchten. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten die Diät nicht anwenden. Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit raten wir ebenfalls davon ab.

Sie führen die Diät so lange durch, bis Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben. Während der Diät sind Sie durch die BCM-Produkte mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt, so dass es keine zeitliche Begrenzung für die Abnehmphase gibt.

Ja, das können Sie. Regelmäßige Bewegung im Alltag und sportliche Aktivitäten sind die beste Möglichkeit um in Form zu bleiben und Ihre Gewichtsabnahme wirkungsvoll zu unterstützen. Nutzen Sie im Alltag jede Gelegenheit, um sich zu bewegen: 

BCM Produkte

Die BCM-Produkte sind ein wichtiger Erfolgsfaktor während Ihrer Diät. Sie stellen die Versorgung des Körpers mit allen wichtigen Nährstoffen sicher und gewährleisten so ein gesundes Abnehmen. Diese gute Versorgung können Sie mit einer normalen Mahlzeit bei gleicher Kalorienmenge (ca. 220 kcal) nicht erreichen.
Durch den Verzehr der Produkte steigen der Blutzuckerspiegel und damit der Insulinspiegel nur unwesentlich an und die Fettverbrennung wird durch die Mahlzeit nicht unterbrochen.

Die Produkte enthalten alle lebenswichtigen Nährstoffe wie Kohlenhydrate, Eiweiße, essenzielle Fettsäuren, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in ausreichender Menge. Damit reduzieren Sie Ihr Gewicht auf gesunde Weise, ohne zu hungern. Die BCM-Produkte sind nach den gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf die Nährstoffzusammensetzung und den Kaloriengehalt zusammengesetzt und erfüllen höchste Qualitätsmaßstäbe. Die Zutaten und Nährwerte der Produkte können Sie in unserem Online-Shop bei den einzelnen Produkten in der Beschreibung finden.

Die Zubereitung von Startkost, Basiskost und den Suppen unterscheiden sich alle voneinander. Deshalb empfehlen wir Ihnen, immer vorher die Anweisungen auf den Dosen zu beachten und die Shakes dementsprechend anzumischen.

Wir empfehlen die Zubereitung der Shakes und Suppen mit (frischer) Milch oder anderen Milchprodukten mit maximal 1,5% Fett.

Ja, diese gibt es. Sie können unsere Basiskosten auch mit diesen Produkten zubereiten:

400 ml Buttermilch

300 g Naturjoghurt, Kefir oder Dickmilch

200 g Magerquark

300 ml Sojadrink

Bitte achten Sie darauf, dass diese Produkte auch nur 1,5% Fettanteil haben.

Pflanzliche Getränke, wie z.B. Mandelmilch oder Hafermilch enthalten deutlich weniger Eiweiß als Kuhmilch und sollten daher nur als Notlösung benutzt werden. Bei Verwendung dieser Produkte achten Sie bitte darauf, dass Ihre normale Mahlzeit immer eine Eiweißkomponente enthält, damit Sie trotzdem eine gute Eiweißversorgung während der Diät haben.

Mit Wasser sollten Sie die Basiskosten nicht anmischen, da die Produkte nur in Kombination mit einem fettarmen Milchprodukt einen vollständigen Mahlzeitenersatz darstellen und nur so wird gewährleistet, dass Ihr Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt wird.

Ja, die Riegel stellen genauso wie die Shakes und Suppen eine vollständige, gut sättigende Mahlzeit dar.

Daher sollten die Riegel nicht als Zwischenmahlzeit verzehrt werden.

Eine geöffnete Dose der BCM-Shakes und Suppen ist bei sachgemäßer Lagerung (dunkel, verschlossen, trocken, bei Zimmertemperatur, immer ein sauberer Löffel verwendet) ca. 4 Wochen haltbar.

Die BCM-Produkte – mit Ausnahme der Startkosten – enthalten entweder keine oder nur sehr geringe Mengen an Lactose. Der Hauptteil der Lactose einer fertig zubereiteten Mahlzeit stammt aus dem Milchprodukt, welches zugefügt wird.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Kunden mit einer Lactoseintoleranz unsere Produkte problemlos verzehren können, da die meisten unserer Produkte nur geringe Mengen an Lactose enthalten. Sie können auch lactosefreie, fettarme Milch oder ein gesäuertes lactosefreies Milchprodukt verwenden.

Hier kommt es auf Ihre individuelle Toleranzgrenze für Fructose an, welche Produkte für Sie verträglich sind. Auch hier haben wir bereits positive Erfahrungen mit fructoseintoleranten Kunden gemacht, aber empfehlen Ihnen natürlich vorher mit Ihrem Hausarzt darüber zu sprechen.

Ja, alle Produkte sind in ihrer Zusammensetzung auch für Diabetiker gut geeignet, da sie nur eine geringe blutzuckersteigende Wirkung haben. Wichtig ist bei chronischen Erkrankungen, dass Sie vor Beginn der Diät mit Ihrem Arzt sprechen.

BCM Ernährung

Wenn Sie dreimal am Tag essen, kann Ihr Körper in den 4-6 stündigen Essenspausen zwischen den Mahlzeiten überflüssiges Körperfett verbrennen. In dieser Zeit bleiben der Blutzucker- und Insulinspiegel auf niedrigem Niveau: Körperfett kann abgebaut werden.

Zusätzlich belegen Studien, dass bei fünf Mahlzeiten am Tag in der Regel mehr Kalorien aufgenommen werden als bei drei Mahlzeiten. Die Folge: Langsam aber stetig steigt dadurch das Gewicht an.

Sie können sich die Umstellung auf drei Mahlzeiten erleichtern, indem Sie generell reichlich kalorienfreie Getränke zu sich nehmen und zwischen den Mahlzeiten unsere Getränke konsumieren.

Die normale Mahlzeit während der BCM-Diät ist ein ganz normales Gericht, das Sie sich selbst zubereiten. Es sollte etwa 500-600 kcal haben und alle Nährstoffe in ausreichender Menge enthalten.

Nutzen Sie gerne unsere leckeren Rezepte, diese sind gesund und ausgewogen zusammengestellt und haben alle maximal 600 kcal. Anhand dieser Rezepte lernen Sie ganz automatisch, wie eine ausgewogene Mahlzeit aussieht und wie die ideale Portionsgröße einer Mahlzeit sein sollte. Die Rezepte sind leicht nachzukochen und für die ganze Familie geeignet.

Um ein Gefühl für die richtigen Mengen und die passende Zusammensetzung der normalen Mahlzeit zu erhalten, empfehlen wir vor allem zu Beginn der Diät, nach den BCM Rezepten zu kochen.
Sie möchten nach Ihren eigenen Rezepten kochen? – Kein Problem! Um Sie nicht unnötig mit Kalorien zählen zu belasten, haben wir den Tellercheck entwickelt: Teilen Sie den Teller gedanklich in eine Hälfte und 2 Viertel auf.

Die Hälfte des Tellers füllen Sie mit Gemüse, Salat und Obst.

Ein Viertel des Tellers besteht aus einer Kohlenhydratbeilage wie Kartoffeln, Nudeln, Reis, Hülsenfrüchte oder Getreideprodukte.

Ein Viertel des Tellers enthält eiweißhaltige Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Tofu oder Ei.

Zum Vervollständigen Ihrer Mahlzeit verwenden Sie einen (bis maximal 2) Esslöffel hochwertiges Pflanzenöl, z. B. für den Salat oder zum Garen.

Wenn Sie Ihre Mahlzeit nach dem Tellercheck zusammenstellen, ist diese ausgewogen und enthält alle wichtigen Nährstoffe.

Sie können die normale Mahlzeit wahlweise zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen zu sich nehmen. Je nach Tagesablauf können Sie diese Reihenfolge täglich neu festlegen.
Für den Anfang der Diät empfehlen wir Ihnen das Frühstück als normale Mahlzeit. Es ist schnell zubereitet und die richtige Zusammenstellung ist besonders einfach, da die Lebensmittelauswahl beim Frühstück überschaubar ist.

Sehr hilfreich gegen den Hunger ist unser Heißgetränk Spezial Kräuter. Dieses Heißgetränk dämpft wirksam das Hungergefühl, da es eine geringe Menge an Kohlenhydraten enthält, ohne die Fettverbrennung zu unterbrechen. BCM Spezial Kräuter hilft somit gut, die Pausen zwischen den Mahlzeiten zu überbrücken. Bei Bedarf können Sie in der Abnehmphase 2-3 Portionen und während der 2-tägigen Startphase sogar 3-4 Portionen pro Tag trinken.

Achten Sie auch auf eine ausreichende Trinkmenge von 2-3 Litern kalorienfreier Getränke pro Tag. Regelmäßiges Trinken, vor allem auch zwischen den Mahlzeiten, wirkt als natürliche Hungerbremse. Gleichzeitig verbraucht ihr Körper etwas mehr Kalorien durch das Trinken, so dass das Abnehmen leichter fällt. Geeignete Getränke sind neben Mineral- oder Leitungswasser auch ungesüßte Früchte- bzw. Kräutertees.

Da die Magenfüllung einen Einfluss auf das Hungergefühl hat, können Sie Ihre BCM Mahlzeit auch mit Ballaststoffzusätzen wie Kleie oder Leinsamen anreichern und damit die Sättigung verbessern. Rühren Sie beispielsweise einen Esslöffel Kleie (aus Weizen, Hafer, Gerste oder Soja) oder Leinsamen (ungeschrotet) in Ihre Mahlzeit ein oder essen diese separat dazu, z. B. in etwas Joghurt oder Quark eingerührt.

Bitte achten Sie gleichzeitig darauf, die Trinkmenge um 150-200 ml pro Esslöffel Kleie zu erhöhen, damit die Ballaststoffe gut quellen können. Damit regen Sie gleichzeitig Ihre Verdauung an und wirken einer Verstopfung entgegen.
Legen Sie Ihre selbst zubereitete Mahlzeit möglichst auf die Tageszeit, zu der Sie den meisten Hunger verspüren. Hunger kann auch ein Zeichen dafür sein, dass Ihre normale Mahlzeit zu klein gestaltet oder ungünstig zusammengesetzt ist.

Schöpfen Sie die empfohlene Kalorienmenge zur normalen Mahlzeit aus und essen Sie sich angenehm satt. Wählen Sie zu jeder Mahlzeit reichlich Gemüse und Salat aus und bevorzugen Sie Vollkornprodukte. Diese sättigen besonders gut und langanhaltend.

Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb.