KOSTENLOSE HOTLINE 0800 800 777 1

KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND1

VERSAND INNERHALB VON 24h2

BCM Modicur Logo TÜV Zertifikat von BCM.care TrustedShops Zertifikat

Rezepte - für deine 3. Mahlzeit!

Lammcurry mit Gemüse

 

Zutaten:

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 kleine rote Chillischote

1 EL Öl

300g mageres Lammgulasch aus der Keule

1 Lorbeerblatt

1 EL scharfe Currygewürzmischung

Jodsalz

Schwarzer Pfeffer

400ml Gemüsefond

500g kleine neue Kartoffeln

300g grüne Bfohnen

1 Fleischtomate

1 kleine Zuchini

etwas frischer Thymian

 

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch abziehen und klein schneiden. Chilli waschen, längs einritzen und entkernen. Chilli hacken. Öl erhitzen. Gulasch darin rundum kräftig anbraten. Chilli, Zwiebel, Knoblauch und Lorbeerblatt hinzufügen. Mit Currygewürzmischung, Salz und Pfeffer würzen. Fond angiessen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten lang schmoren lassen. Kartoffeln in Salzwasser ca. 15 min garen. Bohnen, Tomate und Zuchini waschen und kleinschneiden. Gemüse ca. 10 min vor ende zum Curry geben und mitschmoren. Kartoffeln abgiessen, abdampfen lassen und eventuell pellen. Nach Belieben halbieren. Kartoffeln und Thymian im heissen Öl unter wenden kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Thymian Kartoffeln anrichten.

 

Dieses Rezept ist für zwei Personen gedacht.

 

Nährwerte pro Person: 600kcal/ 40g E/ 52g KH/ 20g F

 

Lammcurry mit Gemüse

Pasta mit Gemüse und Shrimps

 

Zutaten und Zubereitung:

Man nehme Nudeln je nach Bedarf ( z.B. Penne )

ALs Gemüse eigenen sich Karrotten,

Brokkoli, und Kaiserschoten.

Nudeln kochen kann jeder.

Das Gemüse am Besten

über Dampf bissfest garen.

Die Shrimps in ein wenig Knoblauchöl vorsichtig anbraten.

 

Dann die Nudeln auf den Teller, Gemüse oben drauf und die

Shrimps hinterher.

 

Tipp:

Shrimps klingen zwar teuer, aber wenn man tiefgefrorene kauft, reicht eine Packung bestimmt für 5 Portionen und somit kostet das Ganze incl. Gemüse und Nudeln ca. 2.5—Euro.

Man kann hier auch mit anderem Fisch variieren.

 

Pasta mit Gemüse und Shrimps

China-Pfanne

 

Zutaten:

Hähnchenbrustfilet

Brokkoli, rote Paprika, Lauch/ Lauchzwiebeln

Sojasauce, Pfeffer, Salz (nach Geschmack dosieren)

Sesamöl, evt. Erdnüsse/ Sonnenblumenkerne

 

Zubereitung:

Gemüse kleinschneiden und mit etwas Öl und Sojasauce in

Pfanne anbraten und bei geschlossenem Deckel weiterdünsten.

Derweil Brust in Streifen schneiden mit Sojasauce, Salz und

Pfeffer würzen und zum Gemüse (wenn es fast gar ist) geben.

Unter Rühren braten. Nach Belieben Sesamöl dazu geben.

Wenn alles fertig ist, in eine Schüssel geben. Dann Nüsse oder Samen in Pfanne geben und anrösten. Die Nüsse über das Essen geben.

 

Tipp:

Dazu Reis oder Nudeln.

Bitte nicht literweise Öl und tonnenweise Nüsse draufstreuen.

China Pfanne

Hühnchen-Curry-Salat

 

Zutaten:

Hühnerbrust (in Streifen geschnitten und ohne Fett gebraten)

Äpfel (geschält und entkernt, in Stücke geschnitten)

frische Ananasstücke

Pinienkerne/ Sonnenblumenkerne/ Mandeln (kann man anrösten)

Lieblingsöl (selber aussuchen, der Eigengeschmack sollte aber nicht

zu dominant sein) oder etwas Schlagobers

Currypulver

Salz, Pfeffer

Zitronensaft

 

Zubereitung:

Öl/ Schlagobers mit Currypulver abrühren. Mit Zitronensaft, Salz und

Pfeffer. Dann alle Zutaten vermischen.

 

Tipp:

Wer will kann statt Äpfel und Ananas, auch Mango verwenden.

 

Hühnchen-Curry-Salat

Fisch Thailändische Art

Zutaten:

500g Fisch nach Wahl (bevorzugt Seelachs oder Tintenfisch)

200 Gramm Brokkoli, Bambussprossen, Sojasprossen,

Möhren, Paprika, Knoblauch und Kokosmilch

 

Zubereitung:

Das Gemüse in der Pfanne oder Wok kurz und bissfest

anbraten. Mit der Kokosmilch auffüllen, zwei bis drei Zehen

Knoblauch

gepresst dazu, ausreichend Curry und Chili.

 

Dann den Fisch hinterher und bissfest gar ziehen lassen.

Salz nicht vergessen.

 

Tipp:

Wer es fruchtig mag, der kann ca. 2 Min vor Schluss noch ein wenig frische Mango in Würfel geschnitten hinzugeben.

Dazu passt Reis oder gebratene Nudeln.

 

Fisch Thailändische Art

Hühnchen/Pute (süß sauer)

 

Zutaten:

Hühnchen/Putenfleisch soviel man halt essen möchte

Karotten

Paprika

Bambussprossen

etc. (kann noch alles mögliche rein, Ananas, Pilze,

Erbsen.. was man halt an Gemüse dahat..)

Essig

Ketchup

Stärkemehl

Zucker

 

Zubereitung:

Erstmal das Fleisch in einer Pfanne (am besten nat. Wok) mit Sonnenblumenöl scharf anbraten, währenddessen Karotten, Paprika schnippeln.

Wenn das Fleisch durch ist in eine Schüssel mit einem Papiertuch geben um das überflüssige Fett wegzubekommen.

Jetzt die Karotten leicht ankochen lassen und währenddessen machen wir die Sauce:

3 EL Essig

3 EL Ketchup

3 EL Zucker

1 EL Stärkemehl

1/8 l Wasser

verrühren und das, dann wenn die Karotten ein bisschen weicher geworden sind hinzugeben, dann Bambussprossen dazu, Paprika und Fleisch dazugeben, bisschen einkochen lassen und Mahlzeit!

 

Tipp:

Dazu passt Reis.

 

Hühnchen/Pute (süß-sauer)

Biskuitkuchen mit Joghurtcreme

 

Zutaten Biskuitboden:

5 Eier

2 El fl. Süßstoff

100g Weizenmehl

100g feingemahlenes Hirsemehl

3 TL Backpulver

3 EL kaltes Wasser

 

Zutaten Joghurtcreme:

750g Naturjoghurt

1.5 P. Pulvergelatine

Saft v. einer Zitrone

3 EL fl. Süßstoff (nach Geschmack)

Vanillearoma

350g Erdbeeren o.ä.

 

Zubereitung Biskuitboden:

Eier trennen, Eiklar mit Wasser steif schlagen, Süßstoff zugeben. Mixer auf kleinste Stufe stellen und Eigelb kurz unterrühren. „ Mehlsorten und Backpulver mischen und auf den Eischnee sieben-vorsichtig unterheben.

Eine kleine Springform mit Pam oder etwas Öl einsprühen, Teig einfüllen und im nicht vorgeheizten Backofen 35 Minuten bei 190 Grad backen.

 

Zubereitung Joghurtcreme:

Gelatine nach Packungsanweisung auflösen. Joghurt, Zitronensaft, Süßstoff und Vanillearoma mischen; Gelatine erwärmen, Joghurt unterrühren und kalt stellen. Obst waschen und abtropfen lassen und in Stückchen schneiden. Unter die gelierende Joghurtmischung geben.

 

Um den kalten Biskuitboden einen Tortenring geben und Joghurtmasse einfüllen. Im Kühlschrank ca.4-6 Std. erstarren lassen.

 

Biskuitkuchen mit Joghurtcreme

Burritos

 

Zutaten:

500g Rindergehacktes

1 Zwiebel

1 Paket Taco Würzmischung

(gibt es fertig im Supermarkt)

1/4 Tasse Sauerrahm

1 Tasse geriebenen Käse

5 Tortillas

 

Zubereitung:

Die Zwiebeln schön klein schneiden und zusammen mit

dem Gehackten anbraten. Die Taco Mischung dazu geben

und nach Anleitung aufkochen. Die Tortillas in einer Pfanne

leicht von beiden Seiten anwärmen und dann das Gehackte

 auf die Tortillas verteilen, am besten in der Mitte.

Anschließend den geriebenen Käse drauf verteilen und einen EL Sauerrahm noch dazu. Dann die Tortillas zusammenklappen und guten Appetit.

 

Nährwerte pro Burrito: 500kcal/ 35g E/ 30g KH/ 25g F

 

Burriots

Hackfleischsuppe

 

Zutaten:

500gr Hackfleisch vom Rind oder besser von der Pute

5 Stangen Lauchzwiebeln

1 (frische) rote Peperoni oder Chilischote

250gr Hüttenkäse (3.9%) (optional)

ca. 300 ml H-Milch (0.3%)

Pfeffer, Salz, Thymian

Olivenöl

 

Zubereitung:

Das mit Pfeffer und Salz gewürzte Hackfleisch

zusammen mit den in Scheiben geschnittenen

Lauchzwiebeln und der roten Peperoni mit ein

wenig Olivenöl anbraten. Anschließend die Milch

und den Thymian dazugeben und aufkochen lassen. Zum Schluß den Hüttenkäse unterrühren.

 

Tipp:

Nach Geschmack kann man auch noch Reis unter das Hackfleisch mischen. Viel Spaß!

 

Hackfleischsuppe

Noch mehr Rezepte erhälst du hier:

Zahlungsmethoden

Wir verschicken mit

Geprüfte Leistung

Zahlungsmethoden: Rechnung, Lastschrift, PayPal, Vorkasse, SofortÜberweisung Versand: DHL Paket, DHL Paketstation erfolgt nach DE, AT, CH
Trusted Shops Garantie TÜV Logo

14 Tage Widerrufsrecht

Sichere Zahlung mit

SSL-Verschlüsselung

  

Schnelle Lieferzeiten

Käuferschutz

Datenschutz

  

Grundlage der Zertifizierung ist ein umfassender Kriterienkatalog mit mehr als 100 Einzelkriterien, die ein hohes Maß an Qualität und Sicherheit für den Online-Kunden gewährleisten sollen.

BCM.care

Kundenservice

Du findest uns auch bei

Experten-Chat

BCM Newsletter

E-Mail Adresse hier eingeben

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Newsletter abonniert.

Angebote, Gutscheine & Tipps per E-Mail erhalten!

Wir geben deine Daten natürlich nicht an Dritte

weiter. Abmelden jederzeit möglich.

1gilt nur für Lieferungen innerhalb von Deutschland Wir übergeben Deine Bestellung von Mo bis Fr innerhalb von 24 Stunden an unseren Logistikpartner.

Impressum · AGB · Datenschutz · Widerrufsbelehrung · Kontakt                 © Cobyright by BCM.care - Hohe Straße 39, 44139 Dortmund